REISEMOBILE
UND ZUBEHÖR
ka
 

Wohnwagenausbau

Wohnwagen barrierefrei absenkbar

Die heutige Wohnwagen sind auf technisch hohem Niveau und bieten schon einen gewissen Wohnkomfort.Sie sind eine ideale Variante für Camper, die ihr Auto/ Zugfahrzeug für Aktivitäten vor Ort nutzen wollen. Hier bietet der Markt eine große Anzahl von Wohnwagen.

Für Personen mit Behinderung oder Beschwerden sind die "Serien-Wohnwagen" gar nicht oder nur begrenzt zu gebrauchen.

Für diese Personengruppe haben wir jetzt gemeinsam mit einem sehr aktiven Rollstuhlfahrer einen rollstuhlgerechten Wohnwagen entwickelt und gebaut.

Er bietet im Innern genug Platz, damit der Rollstuhlfahrer sich im Wohnwagen bewegen und vom Rollstuhl zum Bett oder auf den "Duschrollstuhl" wechseln kann.

 

Das geringe Gewicht des Wohnwagens eignet ihn dafür, dass er von einem Mittelklasse- PKW (rollstuhlgerecht umgebaut mit Fahrhilfe) als Zugfahrzeug gezogen werden kann.

ka-mobile ist in der Lage behindertengerechte Wohnwagen zu fertigen, damit ein beeinträchtigte Person auch auf dem Campingplatz seinen Urlaub zu verbringen. Auf Campinglätzen sind meist schon behindertengerechte Sanitäranlagen vorhanden.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Wohnwagenausbau - Telefon: 07051-815682.

Grundriss Beispielbeschreibung

Im Heck befindet sich ein großzügiger Sanitärraum mit überfahrbarer Duschwanne. Seitlich das Bett für den Rollstuhlfahrer mit elektrisch verstellbarem Lattenrost. Im Heck die Sitzgruppe die auch als Bett für eine Begleitperson umgebaut werden kann. Über dem seitlichen Bett und der Sitzgruppe können nochmals 2 Betten angebracht werden, so dass der Wohnwagen von bis zu 4 Personen genutzt werden kann.

Die Eingangstür ist besonders breit. Darunter sind die Auffahrrampen angeordnet, so dass der Rollstuhlfahrer alleine den Wohnwagen befahren kann. Um die Einstiegshöhe zu reduzieren, wird der Anhänger komplett abgelassen. So ist der Wohnwagen barrierefrei und kann von einem Rollstuhlfahrer ggf. alleine genutzt werden.

Kofferanhänger ausbauen zum Wohnwagen

Kofferanhänger eignen sich ganz gut für einen Ausbau zu einem individuellen Wohnwagen. Durch die Sandwichbauweise sind sie gut isoliert, meist groß genug für eine schöne Raumaufteilung und haben ggf. genügend Reserven.

Ein Kofferanhänger wäre denkbar als Basis für einen Sportanhänger oder einen Motorradanhänger in dem man auch schlafen kann.

Um Personen mit Gehbehinderung den Einstieg so einfach wie möglich zu gestalten, ist es möglich einen absenkbaren Kofferanhänger anzufertigen und diesen nach Kundenwunsch auszubauen.

 

 

Sprechen Sie mit uns über Ihre Wohnwagenausbau - Telefon: 07051-815682.

Friedhofstr.35
75382 Althengstett

Telefon: 07051-815682
kappler@ka-mobile.de